HOTSPOT 2014 –
20. Mai / Tollhaus

Kongress der Medienregion Karlsruhe e. V. zum Thema ARBEITSWELTEN 2020 –
ALLES VERBINDEN

Am 20. Mai 2014 fand der HOTSPOT 2014 im Tollhaus Karlsruhe statt. Unter dem Thema ARBEITSWELTEN 2020 – ALLES VERBINDEN organisierte die MEKA eine Mischung aus Kongress, Werkschau und Vorträge. Als besonderen Programmpunkt fand die Preisverleihung des MEKAWARD auf dem HOTSPOT statt.

Hochkarätige Referenten, Aussteller und Mitglieder der MEKA beantworteten diese Fragen. Denn als Branchen- und Berufsverband vereint die MEKA die führenden Kreativkräfte der Region Karlsruhe. In ihr bündeln sich die Kompetenzen von Medien- und Werbeunternehmen sowie von Profis für Film, Web und Print, Text und Konzeption, Marketingstrategie und PR, Foto-, 3D- und VFX-Studios, aber auch Komponisten, Filmproduktionen etc.

Der Hotspot-Flyer (PDF)

 

Unserer Referenten

Prof. Dr. Armin Trost Autor des Standardwerks „Employer Branding“

Ibrahim Evsan Deutschlands bekanntesten Serien-Entrepreneur, Gründer von sevenload und Social Trademark

Heidi Kupke Die CAI-Gründerin (Cyber Anthropoethic Intelligence) war zuvor als Geschäftsführerin der Silverstroke GmbH tätig und engagiert sich als Informatikerin, Dipl. Volkswirtin und zertifizierte Gesundheitsmanagerin für ganz neue Lern- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Web 3.0.

Matthias Wesselmann, Director Marketing Communications Vitra vertreten durch Timo Niederberger

 

Die AppSphere beriet Sie auf dem HOTSPOT 2014 rund um die Themen „Unternehmenskommunikation“ (Social Collaboration) sowie „Mobiles Arbeiten“ (Enterprise Mobility, Cloud Computing). In unserem Workshops präsentiereten wir Ihnen an Beispielen aus dem Arbeitsalltag die technische Umsetzung des vernetzten Arbeiten in modernen Infrastrukturen.

Kurzum: Ein größerer Wissens- und Know-how-Transfer als über den HOTSPOT zum
Thema ARBEITSWELTEN 2020 – ALLES VERBINDEN ist kaum vorstellbar.

Als Chance und Herausforderung für Nachwuchstalente der Kreativ- und Medienbranche schrieben wir erneut den Medien-Nachwuchspreis MEKAWARD aus. Der MEKAWARD 2014 sollte jungen Menschen oder Start-ups die Chance geben, sich gestalterisch mit einem Thema auseinanderzusetzen, das heute und in Zukunft ein großes sein wird: ARBEITSWELTEN 2020 – ALLES VERBINDEN

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

MEKA HOTSPOT – 20.Mai 2014 im Tollhaus Karlsruhe

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Beim Abspielen des Videos wird eine Datenverbindung zu YouTube hergestellt.